PDFmdx

PDF Dokumente automatisieren
An Hand des Inhalts und über Bedingungen können Dokumente erkannt, geteilt und Metadaten ausgelesen werden. Die Dokumente können auch nach Kriterien neu zusammensetzt werden, inhaltsgesteuert kann Briefpapier hinterlegt, gedruckt und per Email versandt werden.

Features

Funktionen im Überblick


Templates

Templates legen fest wie Dokumente über Bedingungen klassifiziert, einem Layout zugeordnet bzw. auch in Einzeldokumente aufgeteilt werden. Mit dem Template Editor werden die Kriterien und Verarbeitungsschritte konfiguriert.

Bedingungen

Werden über Felder aufgebaut und über logische Verknüpfungen sowie über Text und Teilstring aufgebaut. Damit werden Teilung, Layout Erkennung und das Löschen von Seiten gesteuert.

Layouts

Einem Template können auch mehrere Layouts zugeordnet werden. Diese legen fest wo und wie die Felder gefunden bzw. was ausgelesen werden soll.

Briefpapier

Überlagern/Hinterlegen von Briefpapier, Unterschiedliche Briefpapiere können durch Bedingungen über den Dokumenteninhalt gesteuert werden.

Email Vorlage

Erkennen und Auslesen von Email Adressen aus dem Dokument. Betreff und Inhalt sind vorkonfigurier- und über Feldinhalte anreicherbar. Fixe Anhänge sind zuordenbar.

Such- / Ankerfelder

Felder können in absoluter Position oder aber über eine Suchfunktion, relativ zu Ankerfeldern, positioniert und ausgelesen werden.

Dokumente teilen

Dokumente können nach fixen Seiten, Änderung von Feldinhalten, logischen Kriterien bzw. Erkennen der Layoutänderung geteilt werden

Dokumente zusammenfügen

Dokumente lassen sich teilen und danach über Felder mit andere Sortierung und Struktur neu zusammenfügen.

Testfunktion

Direkter Test des Templates – Erkennen, Auslesen, Teilen, Seiten löschen wird simuliert und angezeigt, andere Testdateien können ausgewählt werden.

Video

Play

Screenshots

Überblick über einzelne Funktionen und die Oberfläche


Kontakt